SPD OV Fuhneaue

SPD Ortsverein Fuhneaue

Aktuelle-Artikel

Frohe Ostern!

Veröffentlicht am 09.04.2020 in Allgemein
 

Der SPD Ortsverein Fuhneaue wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Zörbig und der Stadt Südliches Anhalt ein Frohes Osterfest!

Die Zeiten sind angesichts der Corona-Pandemie nicht einfach. Vielen von uns wird vieles abverlangt. Einige arbeiten bis zum Rande der Erschöpfung um "systemrelevante" Betriebe und Einrichtungen am Laufen zu halten, andere dürfen nicht arbeiten und bangen um ihre Zukunft.

Die Kinder und Jugendlichen dürfen nicht zur Schule und die/der ein oder andere hat erstmals in seinem Leben Sehnsucht nach seinen Lehrerinnen und Lehrern.

Das Schlimmste ist für viele jedoch die verordnete Distanz zu anderen Menschen. Die Feiertage über Ostern machen das besonders deutlich, wenn sogar auf Besuche der Liebsten verzichtet werden muss. 

Dennoch appelieren wir auch oder besonders in diesen Tagen an die Vernunft und Solidarität aller Bürgerinnen und Bürger. Haben Sie Geduld, wir werden es schaffen!

Lassen Sie uns die Zeit nutzen um Kraft zu tanken für die Zeit danach.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen das Beste und werden als SPD alles dafür tun, dass Sie so gut es geht durch diese Krise kommen.

Bleiben Sie vor allem gesund!

Steffen Kirchhof
OV-Vorsitzender

Counter

Besucher:19255
Heute:26
Online:1

SPD-News

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

Ein Service von websozis.info