Angela Kolb zur Direktkandidatin WK 28 gewählt

Veröffentlicht am 23.03.2015 in Landespolitik
 

Wir haben am Samstag, den 21.03.2015 für unseren Wahlkreis 28 Angela Kolb mit 100 Prozent der Stimmen zur Direktkandidatin für die Landtagswahl 2016 gekührt.

Damit schicken wir wieder eine starke Kandidatin für die SPD ins Rennen. Prof. Dr. Angela Kolb ist Ministerin für Justiz und Gleichstellung in Sachsen-Anhalt. Als Politprofi vertritt sie die Interessen unseres Wahlkreises bereits seit 2011 im Landtag.

Wir werden Angela von Herzen und mit allen uns zur Verfügung stehen MItteln im Wahlkampf unterstützen und wünschen ihr für die kommende Landtagswahl viel Erfolg!

Für unseren Ortsverein waren vor Ort: Jürgen Müller, Steffen Kirchhof

 

Counter

Besucher:19254
Heute:24
Online:1

SPD-News

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info

Aktuelle-Artikel